Nach Karneval steht für den 1. FC Köln wieder ein reger Spielbetrieb an. Vom 16. bis  zum 19. Februar messen sich unsere Damenmannschaft  sowie unsere Herrenmannschaften, von der 3. Bezirksklasse bis hin zur 2. Bundesliga, in insgesamt zwölf Spielen. Hier eine Übersicht:

Bereits am heutigen  Freitag um 19.30 Uhr starten unsere Damen in der Bezirksoberliga gegen den TTC Pingsdorf/Badorf und spielen damit ihr zweites Spiel in der Rückrunde, um mit einem aktuellen Stand von 7:1 Siegen die Tabellenspitze anzugreifen. Ebenfalls in der Bezirksoberliga, dieses Mal aber im Herren-Bereich, spielt unsere 6. Mannschaft um 20.00 Uhr in der Berrenrather Straße gegen den TTC BW Lechenich. Aktuell noch auf dem 5. Platz, ist hier das Ziel den Anschluss an die Spitze nicht zu verlieren. Den Abschluss des heutigen Abends bildet unsere 9, Herren-Mannschaft, die um 20.00 Uhr die Schläger mit der zweiten Mannschaft des TuS Roland Bürrig kreuzen wird.

Am Samstag, 17. Februar, begegnen um 18.00 Uhr die 5. Herren in der Landesliga der zweiten Mannschaft des TuRa Oberdrees. Ein Sieg ist hier wichtig, um den Abstand zum Relegationsplatz 10 zu halten! Gleichzeitig schlägt unsere 4. Mannschaft in der Verbandsliga gegen den TSV Seelscheid auf, sowie eine halbe Stunde später um 18.30 auch unsere 7. Mannschaft gegen den TTC Bachem und unsere 8. Gegen die 4. Mannschaft des TTC Pesch. Auswärts treffen unsere Jungs aus der 3. In der NRW-Liga auf den TuS Wickrath. Das letzte Spiel an diesem ereignisreichen Samstag gehört den 10. Herren, die in der Berrenratherstraße auf den TV Sürth II treffen. In der 3. Bezirksklasse ist Man aktuell nur einen Platz hinter Rang 3 und somit der Möglichkeit auf Aufstieg durch Relegation.

Der Sonntag wird von zwei besonders hochkarätigen Spielen bestimmt: In der Regionalliga drücken wir unserer 2. Mannschaft die Daumen, die für ihr Auswärtsspiel nach Frankfurt unterwegs ist! Mit der Eintracht steht man vor einem starken Gegner, der die Tabellenspitze der Liga unangefochten anführt, und gegen den man in der Hinrunde mit 3:7 unterlag. Dennoch haben sich unsere Jungs nicht zu verstecken und wir blicken gespannt auf das kommende Spiel! Zwei Ligen höher erwartet unsere 1. Mannschaft bestehend aus Spitzenspieler Tobias Hippler, Andre Bertelsmeier, Wang Lichen, Lleyton Ullmann und Gianluca Walther das erste Heimspiel der Rückrunde. Beweisen muss man sich hier gegen Hertha BSC Berlin, gegen die man in der Hinrunde auswärts noch unentschieden spielte. Ein ausführlicher Spielbericht folgt am Montag.

Keine lange Erholungspause hat unsere 3. Mannschaft, da am Montag, 19. Februar, bereits das Spiel in der NRW-Liga gegen den TTC Mödrath ansteht. Nur zwei Tage nach ihrem Spiel gegen Wickrath stellt sich unsere Mannschaft dem aktuellen Tabellenletzten mit Selbstvertrauen! So gewann man in der Hinrunde noch mit 9:1!

Hier die Spiele im Überblick:

16.02.

19:30

1

DBOL

TTC Pingsdorf/Badorf

1. FC Köln

     
 

20:00

2

HBOL

1. FC Köln VI

TTC BW Lechenich

     
 

20:00

1

H2BK4er

1. FC Köln IX

TuS Roland Bürrig II

     

17.02.

18:00

1

HLL

1. FC Köln V

TuRa Oberdrees II

     
 

18:00

1

HVL

1. FC Köln IV

TSV Seelscheid

     
 

18:30

1

H2BL

TTC Bachem II

1. FC Köln VII

     
 

18:30

1

H2BK4er

1. FC Köln VIII

TTC Pesch IV

     
 

18:30

2

HNRWL

TuS Wickrath

1. FC Köln III

     
 

18:30

2

H3BK

1. FC Köln X

TV Sürth II

     

So. 18.02.24

14:00

3

HRL

Eintracht Frankfurt

1. FC Köln II

     
 

14:00

1

BL2 H

1. FC Köln

Hertha BSC Berlin

     

Mo. 19.02.24

19:30 v

1

HNRWL

1. FC Köln III

TTC Mödrath

     

 

16.02.2024 Erwachsene Nils Eichner
Allgemein | 05.04.2024

„Mit junger Power in die Zukunft“

1. Herren | 04.04.2024

Neuer Gegner in Köln zu Gast

Nachwuchs | 03.04.2024

Jugendfahrt nach Flensburg