Knapp zwei Wochen noch bis zum Saisonstartschuss in Siek! Bald ist es wieder soweit, die neue Saison in der eingleisigen 2. Bundesliga steht kurz bevor. Und mit dabei das Quintett des 1. FC Köln, das personell unverändert in die Saison 2014/15 startet.

Nach einem Trainingswochenende beim Bundesligisten SV Werder Bremen Tischtennis und dem obligatorischen Fotoshooting sind die Kölner bereit, sich bei der traditionellen Pokalvorrunde in Siek erstmalig dem Tischtennispublikum zu präsentieren. Am 30.08. geht es gegen den Drittligisten und Gastgeber SV Siek sowie die beiden Ligakonkurenten TTC indeland Jülich und BVB um den Einzug in die erste Pokalrunde. Bis dahin liegen noch zwei harte Trainingswochen in der eigenen Halle vor dem Team..!

Come on, #effzeh
19.08.2014 1. Herren Gianluca
FC-Spieler der Woche | 25.05.2022

DTTB-Präsidentin im Gespräch

Nachwuchs | 04.05.2022

Titelgewinn bei der U13