Am Samstag den 13.8.2016 fand auf den Stadionwiesen die Saisoneröffnung des 1. FC Köln statt. Zum ersten Mal war in diesem Jahr auch die Tischtennisabteilung mit einem eigenen Stand vertreten. Bagher Mortazavi, Georg Böttinger und Achim Weich haben mit tatkräftiger Unterstützung von Niclas Voss und Benno Pütz die Abteilung vertreten. Zwischenzeitlich konnten Sie auch auf die Hilfe von Susi und Ronja Pütz, Laura Matzke, Lars Bauer und Jörn Schneider zurückgreifen.
 
Von den 40.000 angereisten Fans haben sich bei strahlendem Sonnenschein auch viele am Stand der Tischtennisabteilung informiert. Dank der Unterstützung durch unseren Ausrüster, den TT-Shop Roßkopf & Weißbach, konnten wir mit vier Mini-Tischtennisplatten viele Menschen an unseren Stand locken. Nicht nur die Fans sondern auch die Cheerleader des FC und die FC-Handballabteilung haben unserem Stand einem Besuch abgestattet. Viele nutzten die Gelegenheit ein paar Bälle an den kleinen Tischen zu spielen.


 
Ein Höhepunkt war sicherlich die Partie von Geschäftsführer Alexander Wehrle gegen unseren Jugendspieler Benno Pütz. Auch an der Minitischtennisplatte zeigte Alexander Wehrle hohe Einsatzbereitschaft und enormes Ballgefühl. Bagher hat natürlich dem Geschäftsführer direkt ein Angebot für die nächste Saison unterbreitet. Die Zusage, in einer unserer Mannschaften in der nächsten Saison anzutreten, steht allerdings noch aus.
 


Fazit:
Top Vorbereitung durch die Geschäftsstelle und Bagher, großer Einsatz aller Beteiligten am Stand, nette und interessante Gespräche, eine gelungene Veranstaltung! Wiederholung unbedingt erforderlich!
 
Ein besonderer Dank an Niklas und Georg, die von Aufbau bis zum Abbau dabei waren!
 
16.08.2016 Allgemein Achim Weich

Kommentar hinzufügen

Keine Kommentare vorhanden

Allgemein | 13.05.2020

Klaus Weißbach ist gestorben

Allgemein | 29.04.2020

FC unterstützt Kenia

Allgemein | 27.04.2020

Der Weg zurück ins Training