Die positiven Schlagzeilen beim FC halten an: Lennart Wehking verlängert seinen im Sommer auslaufenden Vertrag bis zum 30. Juni 2021.
 
In seiner Zeit in Köln bestritt Lennart Wehking 176 Pflichtspiele für den FC. Dabei erspielte sich der 34-jährige im Einzel eine positive Bilanz von 175 Siegen gegenüber 123 Niederlagen, im Doppel feierte er 82 Siege bei 57 Niederlagen.
 
Wehking bleibt Spielertrainer
 
65809da0-a2fd-4616-9e67-9291dcfedceeSeit Saisonbeginn übt der Linkshänder schon die Rolle des Spielertrainers beim 1. FC Köln aus und fühlt sich in dieser Rolle sehr wohl: „Der FC gehört in die 2. Bundesliga. Dem Club dabei zu helfen, ist für mich zu einer Herzensangelegenheit geworden.“ Nach neun Jahren beim FC verwundert diese Verbundenheit zwischen ihm und dem Club wohl niemanden mehr.
 
„Lennart ist ein wichtiger Bestandteil unseres Teams“, weiß auch Abteilungsleiter Thomas Mertens um die Bedeutung seines Spielertrainers Bescheid. „Er verleiht mit seinem Ehrgeiz unserem Team den notwendigen Biss und ist für unsere Mannschaft sehr wertvoll“, führt Mertens fort.
 
Come on, FC!


Foto: Andreas Joswig
30.01.2020 1. Herren Gianluca Walther

Kommentar hinzufügen

Keine Kommentare vorhanden

1. Herren | 21.09.2020

Heimsieg zum Saisonstart

Allgemein | 25.06.2020

Ping-Pong in den Ohren