1. FC Köln IX: Am vergangenen Wochenende konnte die 9. Herrenmannschaft ihre Tabellenführung ohne ihre 3 Top-Spieler mit einem 8:4 Sieg verteidigen. Dies verdeutlicht den breit aufgestellten Kader des Teams. Auch gegen die DJK Bocklemünd möchten die Kölner im Auswärtsspiel der 3. Kreisklasse wieder zwei Punkte mit nach Hause nehmen.

1. FC Köln X: Ebenfalls in der 3.Kreisklasse, aber in einer anderen Staffel, wartet auf „die Zehnte“ mit der dritten Mannschaft von RW Zollstock ein schwerer Gegner. Die Zollstocker sind noch ungeschlagen und stellen mit Darius Schoar den aktuell besten Spieler des unteren Paarkreuzes (5:0).

1. FC Köln VI: Nach zwei Punkteteilungen in Folge hofft der „FC 6“ gegen den Tabellenletzten aus Hürth in der Bezirksliga darauf, endlich den ersten Sieg der Saison feiern zu können.

1. FC Köln IV: Einen Doppelspieltag erwartet die 4. Herrenmannschaft. Zuerst geht es am Freitagabend nach Groß-Ösinghausen. Hier konnte sich am zweiten Spieltag „die Fünfte“ bereits ein 8:8 erkämpfen. Am Samstag geht es dann weiter mit dem Auswärtsspiel gegen Phoenix Biesfeld. Die Biesfelder Mannschaft belegte im letzten Jahr den 4. Tabellenplatz in der Landesliga mit nur zwei Punkten Rückstand auf einen Aufstiegsplatz.

1. FC Köln V: Der „FC 5“ steht am Samstag im Auswärtsspiel gegen DJK Neunkirchen vor dem ersten wichtigen Saisonspiel zum Ziel Klassenerhalt. Im Spiel „Letzter vs. Vorletzter“ wäre ein Sieg von großer Bedeutung.

1. FC Köln II: Die Bundesliga-Reserve des FC trifft auf die Bundesliga-Reserve vom SV Union Velbert. Die Mannschaft aus Velbert konnte zwei von drei Spielen klar gewinnen, was vor allem an den starken Auftritten von Tomas Janasek (4:0) und Frank Wolter (4:0) lag. Selbst im Doppel sind die beiden zusammen noch ungeschlagen.

1. FC Köln VII: Im Spitzenspiel der Kreisliga treffen am Samstagabend der „FC 7“ und die TFG Nippes II aufeinander. Die Nippeser Mannschaft stellt aktuell das beste untere Paarkreuz der Liga mit einer Gesamtbilanz von 14:2.

1. FC Köln VIII: Etwas klarer stehen da die Vorzeichen für die 8. Mannschaft. Als Tabellenführer geht das Team gegen die sieglose Mannschaft aus Pesch als klarer Favorit ins Spiel.

1. FC Köln I: Der Abschluss des 6. Spieltages ist dann ein weiteres Mal unserer 1. Mannschaft überlassen. Am Sonntagnachmittag empfängt das Geißbock-Team als Spitzenreiter den Tabellenletzten aus Schwarzenbek. Der Favoritenrolle will die FC-Mannschaft im Heimspiel natürlich gerecht werden und den vierten Sieg im vierten Spiel einfahren.

 

Alle FC-Partien auf einen Blick:

Donnerstag, 11. Oktober:
DJK Bocklemünd - 1. FC Köln IX (3. Kreisklasse)

Freitag, 12. Oktober:
SV RW Zollstock III - 1. FC Köln X (3. Kreisklasse)
TB Groß-Ösinghausen - 1. FC Köln IV (Landesliga)
1. FC Köln VI - TTV DJK Hürth II (Bezirksliga)

Samstag, 13. Oktober:
TTC Pesch V - 1. FC Köln VIII (2. Kreisklasse)
TTC DJK Neukirchen - 1. FC Köln V (Landesliga)
TTVg. Phönix Biesfeld - 1. FC Köln IV (Landesliga)
1. FC Köln VII - TFG Nippes II (Kreisliga)
1. FC Köln II - SV Union Velbert II (Oberliga)

Sonntag, 14. Oktober:
1. FC Köln – TSV Schwarzenbek (3. Bundesliga)

11.10.2018 Allgemein André Reinhardt
1. Herren | 15.10.2018

FC gewinnt 6:1 gegen Schwarzenbek

1. Herren | 14.10.2018

Heimspiel gegen Schwarzenbek