Nach einer langen und kräftezehrenden Saison konnten wir, die 1. Jungen-Mannschaft des 1. FC Köln, uns durch den ersten Platz in der NRW-Liga Gruppe 4 für das Viertelfinale im Kampf um die Westdeutsche Mannschaftsmeisterschaft qualifizieren. Der Gegner kommt aus der NRW Liga Gruppe 3 und ist uns nicht nur aufgrund der räumlichen Nähe bestens bekannt: am Samstag den 4. Mai ist ab 14.30 Uhr der TV Dellbrück zu Gast bei uns im Apostelgymnasium in Lindenthal. Dellbrück ist ebenso stark und ausgeglichen besetzt wie wir, weswegen wir ein enorm spannendes und knappes Match erwarten.

An dieser Stelle kommt ihr ins Spiel: nachdem wir im letzten Jahr denkbar knapp im Viertelfinale wegen des schlechteren Satzverhältnisses bei einem 5:5-Unentschieden gegen Sundern gescheitert waren, möchten wir uns dieses Jahr unbedingt wieder für das „Final-Four“ qualifizieren und uns für die starke Saison belohnen. Um diesen Traum verwirklichen zu können, benötigen wir eure Unterstützung. Nur mit euch wird das Heimspiel zum Heimvorteil. Als zusätzlichen Anreiz werden wir euch wie in den letzten Jahren auch wieder ein kleines Catering präsentiere. Es wird altersbedingt die letzte Chance sein Jonas (Weitz) und Niclas (Voss) bei einem Jugend-Heimspiel zu sehen, sodass neben dem Sportlichen auch für kulinarische und emotionale Highlights gesorgt sein wird.

Wir würden uns sehr freuen, wenn ihr zahlreich – gerne mit Freunden und Familie – vorbeikommt und uns helft, unseren Zuschauerrekord der letzten Jahre zu knacken. Ein ganz besonderes Extra wäre es, wenn wir es tatsächlich erstmals schaffen würden die „magische 100 Zuschauermarke“ zu erreichen und wir so mit eurer Unterstützung hoffentlich in die Endrunde einziehen können.

Come on, FC!

 

1-Jungen-2-1. FC Köln - TV Dellbrück

Samstag, 4. Mai 2019
Spielbeginn: 14.30 Uhr

Turnhalle des Apostelgymnasiums
Biggestraße 2, 50931 Köln-Lindenthal

Der Eintritt ist für alle frei!

 

Die anderen Begegnungen im Viertelfinale:

Samstag, 4. Mai um 14 Uhr:
TTF Bönen - Post SV Gütersloh

Sonntag, 5. Mai um 10 Uhr:
Borussia Düsseldorf - TTC Unterbruch
1. FC Gievenbeck - DJK Roland Rauxel

25.04.2019 Nachwuchs Niclas Voss
Allgemein | 27.04.2021

Der Herr der Hallen

Erwachsene | 25.04.2021

Tim Artarov wechselt zum FC

Allgemein | 10.04.2021

„So gut wie noch nie“