Die vierte Herren-Mannschaft des 1. FC Köln ist in der Verbandsliga an den Start gegangen – und hat dort das beste Ergebnis der Vereinsgeschichte erzielt! Noch nie zuvor hat die vierte Mannschaft eine bessere Platzierung in dieser Spielklasse erzielt als mit dem dritten Tabellenplatz in dieser Saison.

Auch über die Kölner Stadtgrenzen hinaus ist kein Verein bekannt, der mit seiner vierten Mannschaft erfolgreicher unterwegs ist als der FC. Im besonderen Blickpunkt dieses Erfolgs steht Jan Gantevoort.

Ein Kapitän, der vorangeht

Der 20-jährige kam 2020 zum FC, um hier seinen Bundesfreiwilligendienst im Sport anzutreten. Mit seinem Engagement erarbeitete Jan sich ein hohes Ansehen in der Abteilung und im eigenen Team – folgerichtig führt er jetzt sein Team als jüngster FC-Kapitän an.

Auf seine Initiative hin entwickelte die Mannschaft einen enormen Trainingsfleiß und trifft sich regelmäßig zum „Systemtraining“. Am dritten Tabellenplatz lässt sich ablesen: der eingeschlagene Weg führt zum Erfolg.

Mit 20 Einsätzen im Saisonverlauf geht Jan als Dauerbrenner voran und organisiert nicht nur die gemeinsamen Trainingsabende sowie anschließenden Treffen in der nahegelegenen Gastronomie, sondern hält seine Truppe vor allem an den Spieltagen zusammen.

190c22a9-fd61-4b7f-b247-723684e25661Entwicklung noch nicht abgeschlossen

Ciaran Kelly (17:4-Bilanz), Puya Sharbati (9:13), Michael Polonskij (11:5), Björn Redemann (5:3), Andreas Nau (4:)4, Timon Danowski (12:6), Sebastian Greifenberg (5:11), Max Bochinski (10:10), Patrick Gerardy (4:4) sowie Winter-Neuzugang Linus Ripploh (12:4) gehören neben Jan Gantevoort (20:10) zum historischen Verbandsliga-Kader des FC.

Bei der großartigen Entwicklung, die die Mannschaft zurücklegte, offenbarte sie während der Saison jedoch noch eine Schwäche: die Ausbeute im Doppel. Mit einer negativen 32:35-Bilanz ist hier noch Luft nach oben. Sehr gut möglich also, dass in der neuen Saison das Systemtraining auf ein Doppeltraining ausgeweitet wird, um noch mehr Potential auszuschöpfen.

Come on, FC!

 

Ein besonderer Dank gilt an dieser Stelle der Novotergum GmbH, die als Trikot-Partner die Saison der 4. Mannschaft begleitet hat. Wir freuen uns sehr über diese Unterstützung!

logo-novotergum-2

10.06.2023 Allgemein Gianluca Walther
Allgemein | 05.04.2024

„Mit junger Power in die Zukunft“

1. Herren | 04.04.2024

Neuer Gegner in Köln zu Gast

Nachwuchs | 03.04.2024

Jugendfahrt nach Flensburg