Weiter geht’s mit der Vorstellung unserer Neuzugänge. Der nächste Spieler an der Reihe: Maximilan Bochinski.

Max kam vom TTC Wenden, welcher in der Nähe von Siegen liegt, wo er 2013 mit dem Tischtennisspielen anfing. Beim FC spielt er in der vierten Mannschaft in der Verbandsliga.

Über Max

Max ist 1,87 m groß und – wie unser erster Neuzugang Valentin – 22 Jahre alt. Er studiert gerade Deutsch und Sport auf Lehramt für die Gesamtschule und das Gymnasium. Gerade arbeitet er an seiner Bachelorarbeit. Deutsch studiert er in Siegen und Sport an der Sporthochschule in Köln, was ihn auch zum FC gebracht hat. So hat er in den letzten Jahren während dem Studium schon häufiger beim FC trainiert und die „guten Trainingsmöglichkeiten und netten Menschen“ haben Max überzeugt zum FC zu wechseln.

Interessantes

Max hat in seiner Karriere von der 2. Kreisklasse bis hin zur Verbandsliga in jeder Liga gespielt, wobei er beim FC das erste Mal Verbandsliga spielt und nach fünf Spieltagen 4:6 steht. Als Ziele für die aktuelle Saison nennt Max den Klassenerhalt in der Verbandsliga sowie die bestmögliche persönliche Weiterentwicklung. Er ist trainingsfleißig und ehrgeizig. Der Spaß beim Tischtennisspielen steht für ihn jedoch an erster Stelle.

Wir sind glücklich, dass Max den Weg zu uns gefunden hat und hoffen, dass er sehr lange bei uns spielen wird.

Come on, FC!

16.11.2022 Allgemein Marten Falentin
Allgemein | 02.12.2022

Die letzten Spiele stehen an

1. Herren | 30.11.2022

Internationale Neuzugänge